bfw Bremen: Weiterbildungen & Umschulungen

Aktuelle Kurse  Anfahrt/Öffnungszeiten

Standorte des bfw Bremen

Stresemannstraße 39
28207 Bremen

Stresemannstraße 29
28207 Bremen

Bayernstraße 151
28219 Bremen

Lindenstraße 1A
28755 Bremen

Das bfw – Unternehmen für Bildung bietet Arbeitnehmern und Unternehmen in Bremen Bildungs- und Beratungsangebote an. Unser Spektrum reicht von der Unterstützung von Unternehmen in der Sicherung ihrer Fachkräftebedarfe bis hin zu Fort- und Weiterbildung von Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmern.

Unser Angebot für Sie

In diversen Umschulungen, Fort- und Weiterbildungen und Projekten vermitteln wir Ihnen im bfw Bremen die Kenntnisse und Fähigkeiten, die auf dem Arbeitsmarkt dringend gesucht werden. Dabei fördern wir Ihre persönliche Entwicklung.

Im bfw Bremen in der Stresemannstraße 39 bieten wir Umschulungen und Weiterbildungen in den folgenden Berufsfeldern an:

  • Metall- und Elektrobereich
  • Schweißen
  • Lager/Logistik
  • Kaufmännische, verwaltende Berufe
  • Büro und IT

Im Bereich Sprache und Coaching in der Stresemannstraße 29, der Bayernstraße 151 und in der Lindenstraße 1A sind wir spezialisiert auf:

  • Integrationskurse
  • Berufsbezogene Sprachkurse und Vorqualifikationen für Migranten/-innen
  • Coaching und Bewerbungstraining

Der Fachkräftebedarf in den Unternehmen in Bremen und Umgebung ist groß, deshalb ist das Nachholen bzw. der Erwerb eines aktuellen Berufsabschlusses eine gute Entscheidung. Wir sind für Unternehmen und Arbeitnehmer/-innen der richtige Partner, wenn es um Weiterbildung und Firmenschulungen geht.

Für Unternehmen bieten wir:

  • die Möglichkeit den Berufsabschluss für Angelernte an, um damit den Fachkräftebedarf zu sichern. Dafür stehen großzügige Fördermöglichkeiten zur Verfügung
  • Weiterbildungs- und Inhouse-Lehrgänge für Ihre Mitarbeiter/-innen an. Nutzen Sie auch hier die Fördermöglichkeiten – wir beraten Sie gern!
  • Schweißerkurse und Wiederholungsprüfungen für Schweißer/-innen
  • Einzel- und Gruppentrainings

Im bfw Bremen beraten wir Sie gerne über mögliche Berufswege, unsere Qualifizierungsangebote in Voll- und Teilzeit und die entsprechenden Fördermöglichkeiten. Gern können Sie auch unsere Schnupperangebote nutzen. Zur Umschulung erhalten Sie ein Gratis-Tablet, dass Sie danach behalten dürfen.

Wir freuen uns auf Ihren Anruf!

Haben Sie Fragen?

Carola Goetze-Muth
Telefon: 0421 4351621
Fax: 0421 4351622
E-Mail: bremen@bfw.de

Zum Kontaktformular

Adresse

bfw – Unternehmen für Bildung.
Stresemannstraße 39
28207 Bremen

Aktuelles aus Bremen

Die neuen Termine sind da - sichern sich Ihren Platz im bfw Bremen. Zustieg bis 4 Wochen nach Start möglich!

Im Rahmen des Lehrgangs Aida – Alleinerziehende in der Arbeitswelt beim bfw Bremen führen die Teilnehmerinnen im Zeitraum vom 25.11.21 bis 23.12.21 in der…

Alle Meldungen

Aktuelle Kurse

Ihr Leben hat sich verändert? Ergreifen Sie die Chance und finden Sie eine neue berufliche Perspektive!

Mit uns finden Sie den passenden Beruf und legen den Grundstein für Ihre berufliche Zukunft. Wir betreuen Sie persönlich und digital vor, während und nach einem Kurs.  

Ihre Vorteile im bfw Bremen:

  • Sie erhalten ein Tablet zur Umschulung, das Sie im Anschluss behalten dürfen
  • ein durchdachtes Hygienekonzept – für Ihre Gesundheit und Ihren Lernerfolg während der Kurse
  • Umschulungen, Fort- und Weiterbildungen in allen auf dem Arbeitsmarkt nachgefragten Berufen
  • individuelle Beratung zur Umschulung, Fort- und Weiterbildungen und zu entsprechenden Fördermöglichkeiten

Worauf warten Sie? Starten Sie mit uns durch!                            Jetzt den passenden Kurs finden!

Bildungsstätten des bfw in Bremen

Kontaktieren Sie uns:

Die für Ihre Anfrage benötigten personenbezogenen Daten werden bei der Berufsfortbildungswerk Gemeinnützige Bildungseinrichtung des DGB GmbH (bfw) ausschließlich zur Bearbeitung Ihrer Anfrage verarbeitet.

Wenn Sie die im Kontaktformular eingegebenen Daten durch Klick auf den nachfolgenden Button "Abschicken" übersenden, erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Ihre Angaben für die Beantwortung Ihrer Anfrage und der Kontaktaufnahme über die von Ihnen gewünschten Wege (E-Mail/Telefon) verwenden.
Sie können Ihre erteilte Einwilligung jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen. Im Falle des Widerrufs werden Ihre Daten umgehend gelöscht. Ihre Daten werden ansonsten gelöscht, wenn wir Ihre Anfrage bearbeitet haben oder der Zweck der Speicherung entfallen ist. Sie können sich jederzeit über die zu Ihrer Person gespeicherten Daten informieren. Weitere Informationen zum Datenschutz finden Sie auch in der Datenschutzerklärung dieser Webseite.

ESF-Projekte gefördert durch den Senator für Wirtschaft, Arbeit und Häfen und Europäische Sozialfonds

1. Chance 2016- EDV in der JVA

Laufzeit: 1.1.2016 bis 31.12.2017
Kurzbeschreibung: Das Projekt richtet sich an Strafgefangene der JVA Bremen. In 10 Qualifizierungsdurchgängen sollen 80 männliche und 12 weibliche Strafgefangene qualifiziert werden. Die Qualifizierung beinhaltet Elemente der Grundbildung, Sozialtraining und ein intensives EDV- Training analog zu den Modulen des ECDL. Die Qualifizierungsdurchgänge sind als Basiskurse geplant. Bei entsprechender Nachfrage kann auch ein Qualifizierungskurs für Fortgeschrittene angeboten werden.
Projektleiter:  Andreas Petersen (Tel.: 0471 30987- 30)

2. Z!EL II- Zusammen Intensiv Erfolgreich Lernen 2016-2018

Laufzeit: 1.2.2016 bis 31.1.2018
Kurzbeschreibung: Das Projekt richtet sich an Teilnehmende von abschlussbezogenen Qualifizierungen (Umschulungen und anerkannte Fortbildungen) des bfw in Bremen und Bremerhaven. Es werden pädagogische und sozialpädagogische Unterstützungsleistungen erbracht, die zum Ziel haben, Abbrüche der Qualifizierungsmaßnahmen zu verhindern, hohen Fehlzeiten aus privaten und sozialen Gründen entgegenzuwirken, die Teilnehmenden zu stabilisieren und mit zusätzlichen Förderangeboten vorhandene Lerndefizite zu beheben. Es wird damit eine pädagogische Anlaufstelle für alle Teilnehmenden in abschlussbezogenen Maßnahmen des bfw eingerichtet. Das regelmäßige Beratungs- und Förderangebot soll die Teilnehmer/innen in ihrem Ziel unterstützen, einen anerkannten Berufs- /Fortbildungsabschluss zu erwerben. Bei Bedarf werden die Absolvent/innen nachbetreut, um den Einstieg in den allgemeinen Arbeitsmarkt zu realisieren und zu begleiten.
Projektleiter: Dirk Baumgardt (Tel.: 0421 43516-17)

Kontaktieren Sie uns:

Die für Ihre Anfrage benötigten personenbezogenen Daten werden bei der Berufsfortbildungswerk Gemeinnützige Bildungseinrichtung des DGB GmbH (bfw) ausschließlich zur Bearbeitung Ihrer Anfrage verarbeitet.

Wenn Sie die im Kontaktformular eingegebenen Daten durch Klick auf den nachfolgenden Button "Abschicken" übersenden, erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Ihre Angaben für die Beantwortung Ihrer Anfrage und der Kontaktaufnahme über die von Ihnen gewünschten Wege (E-Mail/Telefon) verwenden.
Sie können Ihre erteilte Einwilligung jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen. Im Falle des Widerrufs werden Ihre Daten umgehend gelöscht. Ihre Daten werden ansonsten gelöscht, wenn wir Ihre Anfrage bearbeitet haben oder der Zweck der Speicherung entfallen ist. Sie können sich jederzeit über die zu Ihrer Person gespeicherten Daten informieren. Weitere Informationen zum Datenschutz finden Sie auch in der Datenschutzerklärung dieser Webseite.