Management & Persönlichkeit

Ausbildereignungsprüfung

Wollen Sie als Ausbilder /-in tätig werden? Mit der Ausbildereignungsprüfung schaffen Sie eine erste Basis.

Nach dem Berufsbildungsgesetz BBIG haben Ausbilder -innen für die Ausbildung in anerkannten Ausbildungsberufen den Erwerb der berufs- und arbeitspädagogischen Kenntnisse und Fähigkeiten nachzuweisen. Mit der Kammerprüfung nach der Ausbilder-Eignungsverordnung (AEVO) wird dieser Nachweis erworben. Dieser Kurs bereitet auf die IHK-Prüfung vor und liefert sowohl eine Voraussetzung für eine Tätigkeit als Ausbilder /-in nach dem BBIG als auch für weitere berufspädagogische Fortbildungen. Er richtet sich aber auch an alle Interessierten, die sich mit grundlegenden berufspädagogischen Themen auseinandersetzen wollen.

Voraussetzung für die Ausbildereignungsprüfung

Nach der aktuell gültigen Ausbildereignungsverordnung vom 21.1.2009 sind keine besonderen Voraussetzungen zu erfüllen.

Inhalte der Ausbildereignungsprüfung
  • Ausbildungsvoraussetzungen prüfen
  • Ausbildung im Betrieb planen und Arbeitsplätze sowie Rahmenbedingungen vorbereiten
  • Einstellung von Auszubildenden unterstützen
  • Ausbildung praktisch durchführen und Lernen fördern
  • Erfolge prüfen und die Ausbildung abschließen
Lehrgangsziel

Vorbereitung auf die IHK-Prüfung gemäß der aktuellen Ausbilder-Eignungsverordnung. 

Abschluss

IHK-Ausbildereignungsprüfung

Kosten / Förderung

Unsere Weiterbildungen sind unter bestimmten Voraussetzungen förderungsfähig.
Weitere Informationen

Haben Sie Fragen?

Ganz einfach: 
Wunsch-Kurs auswählen und bfw-Berater/-in ansprechen.

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Unsere aktuellen Weiterbildungen finden Sie hier:

Aktuelle Kurse

  • Ort
  • Kursbeginn
  • Abschlussart
  • Unterrichtsart
  • Kursart
Um die Webseite optimal gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies (u.a. für Google Analytics). Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung zu. Weitere Informationen hierzu, zur Verwendung Ihrer personenbezogenen Daten und zu Widerspruchsmöglichkeiten erhalten Sie in der Datenschutzerklärung.
Bestätigen