Umschulung zum/zur Kaufmann /-frau im E-Commerce

Sie kommunizieren und organisieren gerne und möchten Ihre Kreativität und Ihr Interesse an modernen Medien und Werbung beruflich nutzen? Dann werden Sie Kaufmann/-frau im E-Commerce.

Kaufleute 2.0 – Kaufmann/-frau im E-Commerce

Der Boom des Internethandels ist ungebrochen. Kaufleute im E-Commerce sind daher gefragter denn je - Sie (ver-)kaufen und vermarkten Waren und Dienstleistungen im Internet. Sie arbeiten bei Multichannel- oder reinen Online-Händlern und betreuen und verwalten verschiedene Shops im elektronischen Handel. Das Aufgabenspektrum reicht dabei von der Kostenkalkulation über die Konzeption zur Umsatzsteigerung bis hin zur Definition von Zielgruppen. Kaufleute im E-Commerce bilden das wichtigste Bindeglied zwischen Einkauf, Marketing, Logistik und IT.

Wichtige Voraussetzung für die Umschulung zum/zur Kaufmann / Kauffrau im E-Commerce sind gute EDV-Kenntnisse und Interesse am Handel oder kaufmännischen Bereich. Der Beruf Kaufmann / Kauffrau im E-Commerce entspricht der aktuellen Anforderung des Arbeitsmarktes durch Digitalisierung und Industrie 4.0.

Haben Sie Interesse an einer Umschulung in diesem spannenden Beruf? 

  1. Wählen Sie in der Liste der aktuellen Kurse die Umschulung an Ihrem Wunschort. 
  2. Informieren Sie sich über Termine und Unterrichtszeiten.
  3. Vereinbaren Sie ein unverbindliches Beratungsgespräch.

Wir freuen uns auf Ihre Kontaktaufnahme!
 

Eckdaten – Umschulung Kaufmann/-frau im E-Commerce

Inhalt der Umschulung

Innerhalb der 24-monatigen Umschulung zum/zur Kaufmann /-frau im E-Commerce erlernen Sie alle Kenntnisse und Fähigkeiten eines neuen, modernen Berufsbildes: 

  • Sie konzipieren Waren- und Dienstleistungssortimente und entwickeln diese weiter.
  • Sie optimieren die Vertriebskanäle des Onlinehandels.
  • Sie führen Onlinemarketing-Maßnahmen durch und beurteilen Bezahlsysteme.
  • Sie lernen in Projekten und Teams interdisziplinär zusammenzuarbeiten.

Neben der praktischen Umsetzung vermitteln wir Ihnen ebenso Kenntnisse aus den Bereichen Rechnungswesen sowie besondere Rechte und Pflichten im Onlinehandel.

Einsatzorte von Kaufleuten im E-Commerce

Nach erfolgreich absolvierter IHK-Prüfung haben Sie als Kaufmann /-frau im E-Commerce die besten Aussichten auf eine Beschäftigung in allen Wirtschaftszweigen, die Waren und Dienstleistungen über das Internet anbieten und vertreiben.

Beispiele:

  • alle Unternehmen des Einzel-, Groß- und Außenhandels sowie Touristikunternehmen, die Onlineshops betreiben
  • Industriebetriebe mit Onlineshops 
Abschluss / Prüfung
  • Kammerprüfung (IHK)
  • bfw-Zertifikat bzw. Teilnahmebescheinigung
Persönliche Betreuung unserer Umschüler/-innen

Selbstverständlich stehen unsere Berater /-innen Ihnen während der gesamten Umschulung zur Seite. Außerdem erstellen sie mit Ihnen professionelle Bewerbungsunterlagen und unterstützen Sie bei der anschließenden Arbeitsplatzsuche als Kaufmann /-frau im E-Commerce. Dabei profitieren Sie von unserem Netzwerk aus renommierten Unternehmen.

„So gut wie jedes Geschäft vertreibt seine Waren heute zusätzlich oder ausschließlich über das Internet.“

Umschulungsteilnehmerin
bfw Berlin

Kosten / Förderung

Für Sie ist unsere Umschulung in der Regel kostenfrei. Wir beraten Sie gern.
Weitere Informationen

Ihre Vorteile beim bfw
  • Zertifizierter Bildungsträger
  • Mehr als 45.000 Teilnehmer jährlich
  • Hohe Integration in Arbeit

Aktuelle Kurse

Videos zum Berufsbild

Geprüfte Qualität: Unsere Bildungsangebote sind zertifiziert