Fachschule für Augenoptik im bfw

Aktuelle Kurse  Anfahrt/Öffnungszeiten

Fachschule für Augenoptik - die MeisterMacher

Karriere im Blick mit unseren Meisterkursen und Seminaren

An unserer staatlich anerkannten Meisterschule für Augenoptik in Karlsruhe bieten wir Ihnen eine zertifizierte Weiterbildung zum/zur Augenoptikermeister/in an. Wir bereiten unsere Absolventen kompetent und engagiert auf Führungspositionen im Augenoptik- Handwerk vor.

Das macht uns aus:

  • Älteste Fachschule für Augenoptik in Karlsruhe
  • Ausbildungsinhalte: aktuellster Stand gewährleistet ein hohes Niveau der Ausbildung
  • Verständliche Wissensvermittlung
  • Verschiedene zeitliche Kursformate: Vollzeit, berufsbegleitend oder Blockkurs, Kurse in Präsenz oder als Online-Lehrgänge
  • Intensive Vorbereitung auf die Meisterprüfung: hierbei unterstützen wir unsere Schüller/innen auch individuell bei der Prüfungsvorbereitung – auch nach dem offiziellen Ende des Kurses
  • Bildung von Lerngruppen
  • Offenes Ohr für die Teilnehmerinnen und Teilnehmer
  • Neue und moderne Räumlichkeiten tragen zur angenehmen Lernatmosphäre bei
  • Modernste optometrische und augenoptische Ausstattung
  • Praxiserfahrene Dozenten/innen: unsere Dozenten/innen arbeiten im augenoptischen oder medizinischen Umfeld – nah an der Praxis
  • Regelmäßige Weiterbildung aller Dozenten/innen: so garantieren wir einen Unterricht auf dem neusten Stand der Praxis und Forschung
  • Gute Bestehensquoten
Haben Sie Fragen?

Adresse

bfw – Unternehmen für Bildung.
Daimlerstraße 46
76185 Karlsruhe

Kosten und Förderung

  • Attraktive Preise
  • Ratenzahlung ist möglich: ohne Aufpreis
  • Keine versteckten Kosten – Skripte (digital/print) sind im Preis inklusive
  • Sämtliche Meisterkurse beim bfw erfüllen die Voraussetzungen für eine Förderung über das Aufstiegs-BAföG.
  • Aufstieg-BAföG: bis zu 75% der Kurskosten, Prüfungsgebühren und Unterhaltskosten zahlt der Staat
  • Wir beraten Sie individuell zu den Fördermöglichkeiten (Aufstieg-Bafög) und sind bei der Antragsstellung gerne behilflich

Mit Fachschule Augenoptik beim bfw zum Meistertitel

Wir bieten Ihnen verschiedene zeitliche Lehrgangsformen für Ihre Ausbildung zum/zur Meister/-in der Augenoptik an:

  • Meisterkurs in Vollzeit (12 Monate)
  • Meisterkurs in Teilzeit (Mittwoch und Samstag ab 14h, 18 Monate)
  • Meisterkurs in Blockunterricht (Freitag bis Sonntag, 18 Monate) - in einem MIx aus Präsenz- und Onlineunterricht
  • Meisterkurs Teil 3, Online-Kurs (10 Termine, Samstag/Sonntag)
  • Meisterkurs Teil 4, Online-Kurs (7 Termine, Freitag)

Unsere Seminare Rund ums Auge bieten Ihnen zudem die Möglichkeit sich tiefer in spezielle Themen der Augenoptik einzuarbeiten.

Alle aktuelle Kurse finden Sie HIER

Ebenfalls bieten wir Ihnen die Möglichkeit, sich zum Fachverkäufer/in für Augenoptik weiterzubilden.

Anmeldung Meisterkurse

So einfach melden Sie sich zu unseren Meisterkursen an:

  1. Wählen Sie in der Liste der aktuellen Kurse den für Sie passenden Kurs.
  2. Informieren Sie sich über Termine und Konditionen.
  3. Vereinbaren Sie ein unverbindliches Beratungsgespräch. Wir beraten Sie ausführlich und individuell.
  4. Meisterkurs starten: passendes Kursformat gewählt, Föderung geklärt - dann kann Ihre Meisterausbildung bei uns starten

Wir freuen uns auf Ihre Kontaktaufnahme!

Aktuelles aus der Fachschule für Augenoptik

Keine Nachrichten verfügbar.

Alle Meldungen

Aktuelle Kurse

Lehrkraft (m/w/d) Augenoptik gesucht!

 

Für unser Team in der Bildungsstätte am Standort Karlsruhe suchen wir Verstärkung zum nächstmöglichen Zeitpunkt und Sie als engagierten Lehrer (m/w/d) für Augenoptik in freiberuflicher Tätigkeit in Teilzeit nach Absprache.

Ihre Aufgabenschwerpunkte

  • Sie gestalten die Weiterbildung, vermitteln fachspezifische Ausbildungsinhalte und geben Ihren Erfahrungsschatz und Ihre Expertise praxisorientiert weiter.
  • Sie übernehmen die Verantwortung für Lehrgänge und haben die Lernfortschritte - auch im Praktikum - im Blick.
  • Sie unterstützen uns bei der Optimierung der Weiterbildungsprozesse und ebenso bei der Weiterentwicklung unseres Produktportfolios.

Ihr Qualifikationsprofil

  • Sie verfügen über einen Abschluss als AugenoptikermeisterIn oder Bachelorabschluss oder Masterabschluss im Bereich Augenoptik
  • Sie konnten bereits mehrjährige Berufserfahrung sammeln und bringen idealerweise erste Erfahrungen in der Erwachsenbildung mit.
  • Sie überzeugen durch Ihre Freude an der Wissensvermittlung und Ihre Intention, Menschen zu unterstützen und weiterzuentwickeln.
  • Ein routinierter Umgang mit digitalen Arbeitsmitteln und Medien ist für Sie selbstverständlich.
  • Als Persönlichkeit zeichnen Sie sich durch Ihr sicheres Auftreten, Ihr Interesse am Umgang mit den verschiedensten Menschen, durch Ihre selbstständige und eigenverantwortliche Arbeitsweise sowie durch Ihre sehr gute Kommunikationsfähigkeit und Ihre Teamfähigkeit aus.
Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Bei Fragen wenden Sie sich bitte an den Bildungsstättenleiter Herrn Jörg Tischer.

Dann bewerben Sie sich bei uns!

Senden Sie Ihre Bewerbung per Mail an info@die-meister-macher.de

Wir freuen uns auf Sie!

Ihr Erfolg hat gute Gründe

Ganzheitliche Betreuung der Teilnehmer

Wir kümmern uns um Sie! Egal ob Beratung im Vorfeld oder Hilfestellung während des Kurses - bei uns finden Sie immer ein offenes Ohr. Dies gilt natürlich auch für Tipps rund um BaföG-Anträge.

Sie können jederzeit üben!

Nach dem Motto "Es ist noch kein Meister vom Himmel gefallen" haben Sie bei uns die Möglichkeit, nach Absprache in den Räumlichkeiten zu üben. Somit können Sie bei Bedarf gerne auch Extraschichten einlegen.

Sie werden von einem motivierten Team betreut

Ihr Erfolg liegt uns am Herzen: Unser Team sorgt nicht nur für eine gute Prüfungsvorbereitung sondern auch für eine ausgezeichnete Ausbildung für das Berufsleben.

Optimale Unterrichtsbedingungen beim bfw

Unsere Fachschule bietet neben klimatisierten Räumen auch eine angenehme Atmosphäre. Sie liegt in ruhiger Lage, was vorteilhaft ist für ein konzentriertes Lernen, und trotzdem zentral und gut mit dem ÖPNV zu erreichen.

Informationen rund um die Meister - Ausbildung an der Fachschule für Augenoptik

Selbstverständlich haben Sie viele Fragen vor dem Start Ihrer Meisterausbildung. Wie sind die Zulassungsvoraussetzungen? Wie finanziere ich die Ausbildung? Wie bin ich versichert? Wie bereite ich mich am effektivsten auf die Prüfung vor? Wo kann ich übernachten? Unser Team hilft Ihnen gerne bei allen Fragen weiter! Auch unsere FAQ beantworten Fragen, die von vielen Teilnehmern /-innen vor der Ausbildung gestellt werden.

Wir über uns

Die MeisterMacher - das ist unser erfahrenes und engagiertes Dozententeam. 

Alle Lehrbeauftragten bringen langjährige Praxiserfahrung in die Dozententätigkeit ein - und großes Engagement, Wissen verständlich zu vermitteln und Sie erfolgreich zur Meisterprüfung zu begleiten. Die Ausbildungsinhalte befinden sich in einem ständigen Wandel, so bilden sich unsere Dozenten und Dozentinnen regelmäßig weiter, um stets einen Unterricht auf dem aktuellsten Stand der Praxis und Forschung zu garantieren. Auch neben dem Unterricht steht Ihnen unser Team stets gerne für Fragen zur Verfügung und unterstützt Sie individuell bei der Prüfungsvorbereitung.

Unser Team

 

Das sagen unsere Teilnehmer

Hochmotivierte Dozenten mit großer Fachkompetenz

„Meisterschule, Familie, Vollzeit arbeiten --- 2 Jahre Fortbildung im Block-Kurs. In dieser spannenden, interessanten aber auch stressigen Zeit wurden wir durch hochmotivierte Dozenten mit großer Fachkompetenz optimal auf die Meisterprüfung vorbereitet. Zu jeder Zeit hatten unsere Dozenten für alle Fragen ein offenes Ohr und standen uns bei jedem Thema zur Seite. Durch einen tollen Klassenverband entstanden gute Lerngruppen und neue Freundschaften.“
(Oliver Delisle)

Wechsel zwischen Theorie und Praxis

„Mir hat der Meisterkurs am bfw sehr gut gefallen. Besonders der Wechsel zwischen Theorie und Praxis war immer sehr gut abgestimmt.“
(Katrin Singler)
 

Anfahrt/Öffnungszeiten

Daimlerstraße 46
76185 Karlsruhe

Anfahrtsskizze (pdf)

Öffnungszeiten

Montag bis Donnerstag
08:00 - 16:00 Uhr
Freitag
08:00 - 14:00 Uhr

Kontaktieren Sie uns:

Die für Ihre Anfrage benötigten personenbezogenen Daten werden bei der Berufsfortbildungswerk Gemeinnützige Bildungseinrichtung des DGB GmbH (bfw) ausschließlich zur Bearbeitung Ihrer Anfrage verarbeitet.

Wenn Sie die im Kontaktformular eingegebenen Daten durch Klick auf den nachfolgenden Button "Abschicken" übersenden, erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Ihre Angaben für die Beantwortung Ihrer Anfrage und der Kontaktaufnahme über die von Ihnen gewünschten Wege (E-Mail/Telefon) verwenden.
Sie können Ihre erteilte Einwilligung jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen. Im Falle des Widerrufs werden Ihre Daten umgehend gelöscht. Ihre Daten werden ansonsten gelöscht, wenn wir Ihre Anfrage bearbeitet haben oder der Zweck der Speicherung entfallen ist. Sie können sich jederzeit über die zu Ihrer Person gespeicherten Daten informieren. Weitere Informationen zum Datenschutz finden Sie auch in der Datenschutzerklärung dieser Webseite.