Umschulung zum/zur Geomatiker/-in

Zeichnen Sie gern und haben ein gutes räumliches Vorstellungsvermögen? Wie wäre es mit unserer Umschulung zum/zur Geomatiker/-in?

Zurecht weit oben auf der Liste der beliebtesten Berufe: der/die Geomatiker/-in

Geografische Informationssysteme (GIS) werden insbesondere durch das Internet und den Boom der Smartphones immer wichtiger. Sie werden u. a. eingesetzt für Navigationssysteme, für Telematikanwendungen im Warenhandel, aber auch für ein globales Geodatenmanagement zur Vorhersage von Umweltkatastrophen. Geomatiker/-innen erfassen und bearbeiten zusätzlich geografische Messdaten und weisen auf dieser Basis besondere Eigenschaften, Veränderungen und Planungsschritte aus. Geomatiker/-in ist ein zukunftsorientierter Beruf mit hervorragenden Perspektiven.

Sichern Sie sich jetzt einen Umschulungsplatz beim bfw:

  1. Wählen Sie in der Liste der aktuellen Kurse die Umschulung an Ihrem Wunschort. 
  2. Informieren Sie sich über Termine und Konditionen.
  3. Vereinbaren Sie ein unverbindliches Beratungsgespräch.

Wir freuen uns auf Ihre Kontaktaufnahme!
 

Eckdaten zum/zur Umschulung Geomatiker/-in

Arbeitsinhalte als Geomatiker/-in

Geomatiker /-innen… 

  • positionieren und bedienen Vermessungsgeräte an wechselnden Messpunkten. 
  • fertigen Skizzen und Zeichnungen zu Geländeaufnahmen an. 
  • nutzen spezielle Software, um die erfassten Daten zu Karten, Grafiken und dreidimensionalen Anwendungen zu verarbeiten. 
  • heben besondere Eigenschaften räumlicher Gegebenheiten hervor, modellieren Veränderungsprozesse und visualisieren Pläne. 
  • beraten Kunden hinsichtlich der benötigten Menge und Art der Daten, der optimalen Darstellung und der Schlussfolgerungen, die sich z.B. für die Standortplanung ergeben.
Einsatzorte

Geomatiker /-innen werden sowohl im öffentlichen Dienst als auch in der freien Wirtschaft benötigt: 

  • Vermessungs-, Kataster- oder Stadtplanungsämter 
  • Betriebe und Verlage der Kartografie und der Fernerkundung 
  • Betriebe und Dienststellen mit Anwendung der Geoinformationssysteme 

Aufgrund der Marktentwicklung ist zu erwarten, dass sich weitere Anwendungsfelder für Geomatiker /-innen ergeben werden: 

  • in Bereichen der neuen Galileo- und Telematikanwendungen 
  • im Warenhandel 
  • in der Geographie 
  • bezüglich der europäischen Richtlinien zur Umwelt- und Nahrungsmittelüberwachung und zur CO2-Senkung
Inhalt der Umschulung

Der theoretische und praktische Unterricht der Umschulung findet in den Werkstätten und Unterrichtsräumen des bfw statt. Hier vermitteln wir Ihnen das entsprechende Fachwissen. Dabei richten wir uns selbstverständlich nach der Verordnung über die Berufsausbildung in der Geoinformationstechnologie und dem Rahmenlehrplan für den Ausbildungsberuf Geomatiker /-in .

Für das betriebliche Praktikum verfügen wir über ein großes Netzwerk an Kooperationspartnern in entsprechenden Unternehmen in Ihrer Nähe. Im Rahmen des integrierten Praktikums können Sie dort Ihre theoretischen Kenntnisse vertiefen und festigen. 

Abschluss / Prüfung

Am Ende Ihrer Ausbildung / Umschulung zum Geomatiker bzw. zur Geomatikerin legen Sie Ihre Prüfung vor der zuständigen Industrie- und Handelskammer (IHK) oder der jeweils zuständigen Stelle ab. Durch die enge Verzahnung mit der Praxis werden Sie passgenau für Ihren späteren Beruf als Geomatiker /-in ausgebildet.

  • Kammerprüfung (IHK, HWK u. a.) 
  • bfw-Zertifikat bzw. Teilnahmebescheinigung
Persönliche Betreuung unserer Umschüler/-innen

Selbstverständlich stehen unsere Berater /-innen Ihnen während der gesamten Umschulung zur Seite. Sie helfen Ihnen bei der Suche nach einem passenden Praktikumsplatz, erstellen mit Ihnen professionelle Bewerbungsunterlagen und unterstützen Sie bei der anschließenden Arbeitsplatzsuche als Geomatiker /-in. Dabei profitieren Sie von unserem Netzwerk aus renommierten Unternehmen.

„Die Möglichkeiten in dieser Umschulung sind vielseitig. Hier kann ich meine kreative Ader sinnvoll einbringen."

Mirko S.
Teilnehmer
bfw Berlin

Kosten / Förderung

Für Sie ist unsere Umschulung in der Regel kostenfrei. Wir beraten Sie gern.
Weitere Informationen

Ihre Vorteile beim bfw
  • Moderne Ausstattung
  • Zertifizierter Bildungsträger
  • Mehr als 45.000 Teilnehmer jährlich

Aktuelle Kurse

Videos zum Berufsbild

Geprüfte Qualität: Unsere Bildungsangebote sind zertifiziert

CERTQUA-zertifiziert

Cookie Hinweis

Um die Webseite optimal gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies (u.a. für Google Analytics). Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung zu. Weitere Informationen hierzu, zur Verwendung Ihrer personenbezogenen Daten und zu Widerspruchsmöglichkeiten erhalten Sie in der Datenschutzerklärung.