Wählen Sie aus unseren bfw-Seminaren zum Pflanzenschutz

Seminar "Sachkunde im Bereich Pflanzenschutz" in Gladbeck Anerkannte Fortbildungsveranstaltung nach § 7 Planzenschutzsachkundeverordnung

Gladbeck

Weiterbildung

Sonstiger Abschluss

Präsenzunterricht

Garten- und Landschaftsbau, Floristik

Nächster Kurstermin

Buchen Sie jetzt.

Sie möchten schnell und unkompliziert den Sachkunde-Nachweis zum gewerblichen Umgang mit Pflanzenschutzmitteln aktualisieren? Dann melden Sie sich direkt online zu einem unserer anerkannten Seminare an.

Sie möchten Ihre Kenntnisse im Bereich der Pflanzenschutz-Sachkunde auf dem aktuellen Stand halten? Dann haben Sie die richtige Wahl mit diesem Seminar getroffen.

Die Weiterbildung im Bereich der Pflanzenschutz-Sachkunde ist eine gesetzlich vorgeschriebene Pflichtveranstaltung, die bei Bedarf in einem 3-Jahres-Turnus wiederholt werden muss. Für die Teilnahme an einer anerkannten Fortbildung wird eine Bescheinigung vom Pflanzenschutzdienst NRW ausgestellt. Diese Fortbildungsverpflichtung besteht, solange eine sachkundepflichtige Tätigkeit ausgeübt wird und ist dabei regelmäßig aufzufrischen. Für die Bildung der persönlichen Dreijahreszeiträume ist der Aufdruck „Beginn erster Fortbildungszeitraum“ auf der Rückseite des eigenen Sachkundenachweises entscheidend.

Informationen zur Fortbildungspflicht für sachkundige Anwender und Verkäufer:

In § 9 Abs. 4 Pflanzenschutzgesetz ist geregelt, dass alle Sachkundigen, die Pflanzenschutzmittel anwenden, über die Anwendung beraten oder sie beaufsichtigen sowie Pflanzenschutzmittel in Verkehr bringen, verpflichtet sind, jeweils innerhalb eines Zeitraumes von drei Jahren eine anerkannte Fortbildung wahrzunehmen. Für Personen, die bis zum 14.02.2012 die Sachkunde erlangt haben, läuft der aktuelle Dreijahreszeitraum von 2019 bis 2021. Für diejenigen, die danach ihre Sachkunde erworben haben, gelten individuelle Dreijahreszeiträume entsprechend der Eintragung auf dem Sachkunde-Ausweis!

Inhalte des Seminars

  • Rechtsgrundlagen
  • Integrierter Pflanzenschutz
  • Schadursachen und ihre Diagnose
  • Pflanzenschutzmittelkunde
  • Umgang mit Pflanzenschutzmitteln
  • Risikomanagement
  • Anwenderschutz

Abschluss

Über das Seminar erhalten Sie einen vom Pflanzenschutzdienst der Landwirtschaftskammer ausgestellten Nachweis. Nur wenn dieser Fortbildungsnachweis für den entsprechenden 3-Jahreszeitraum erbracht ist, darf gewerblich mit Pflanzenschutzmitteln umgegangen werden.

Mehr zum Berufsbild erfahren

Weitere Informationen

Ihr Ansprechpartner

Fragen zu Kursen? Hier weiter!
Telefon: 02043 94080
E-Mail: gladbeck@bfw.de

Bildungsstätte

bfw – Unternehmen für Bildung.
Hornstraße 25
45964 Gladbeck

Zur Bildungsstätte

Unterrichtszeiten

von 10:00 Uhr bis 15:00 Uhr
Termine für Gruppenschulung gerne auf Anfrage!

Ihre Vorteile
  • Kleine Lerngruppen und schnelle Kursstarts
  • Moderne Unterrichtsgestaltung
  • Erfahrene Dozierende
  • Vielfältiger Methodenmix für optimale Lernerfolge

Buchen Sie jetzt.

Wir freuen uns auf Sie.