Umschulung zum Gärtner/-in, Garten- und Landschaftsbau

Sind Sie handwerklich begabt und interessieren sich für Natur und Umwelt? Werden Sie Gärtner bzw. Gärtnerin.

Im Einsatz für Pflanzen und Umwelt – der/die Gärtner/-in

Gesunde Ernährung, Umweltschutz, Stadtbegrünung – das sind einige der Themen mit denen sich ein Gärtner bzw. eine Gärtnerin beschäftigen kann und die immer mehr an Bedeutung gewinnen. Dazu ist die Arbeit im Garten- und Landschaftsbau sehr abwechslungsreich und bietet Gärtnern /-innen eine gute berufliche Perspektive. Also viele gute Gründe für eine Umschulung zum/zur Gärtner/-in!

So einfach starten Sie Ihre Umschulung zum/zur Gärtner/-in:

  1. Wählen Sie in der Liste der aktuellen Kurse die Umschulung an Ihrem Wunschort. 
  2. Informieren Sie sich über Termine und Konditionen.
  3. Vereinbaren Sie ein unverbindliches Beratungsgespräch.

Wir freuen uns auf Ihre Kontaktaufnahme!

Sie haben bereits Erfahrung in diesem Beruf, jedoch noch keine offizielle Prüfung abgelegt? Mit unserer "Vorbereitung auf die Externenprüfung" können Sie auch nachträglich zum Gesellenbrief gelangen.
 

Eckdaten – Umschulung Gärtner/-in

Arbeitsinhalte

Zu den grundlegenden Kenntnissen des Landschaftsgärtners und der Landschaftsgärtnerin gehört, viele Pflanzen beim Namen zu kennen und zu wissen, wie ein Baum oder Strauch geschnitten werden muss. Gärtner /-innen wissen auch, welcher Boden ideal für welche Pflanzen ist und wie sie geschützt und gedüngt werden müssen.

Beschäftigte im Garten- und Landschaftsbau ...

  • bauen und pflegen Grünanlagen und Außenanlagen, in der Regel nach Plänen der Landschaftsarchitekten /-innen.
  • pflanzen Blumen, Sträucher und Bäume, legen Rasenflächen an und pflastern Wege und Plätze.
  • bauen Trockenmauern und Treppen, legen Biotope an, begrünen Dächer und Fassaden und legen Spielplätze, Trimmpfade, Campingplätze und Golfplätze an.
  • rekultivieren Abbau- und Industrieflächen und tragen somit erheblich zum Umwelt- und Naturschutz bei.
  • beschaffen Baumaterialien und bereiten Baustellen vor.
  • kümmern sich um Aufmessung und Abgrenzung der Bearbeitungsflächen nach vorgegebenen Plänen.
Einsatzorte von Gärtnern / Gärtnerinnen

Gärtner /-innen in der Fachrichtung Garten- und Landschaftsbau finden u. a. Beschäftigungsmöglichkeiten:

  • im Garten- und Landschaftsbau
  • in der Garten- und Landschaftspflege
  • in Friedhofsgärtnereien
  • in der Baumpflege oder in Baumschulen
  • in Hausmeisterbetrieben
  • als Kundenberater in Gartencentern
Inhalt der Umschulung

Der Unterricht unterteilt sich in Theorie- und Praxisphasen:

  • Der theoretische und praktische Unterricht findet in den Werkstätten und Unterrichtsräumen des bfw statt. Hier vermitteln wir Ihnen das entsprechende Fachwissen. Dabei richten wir uns selbstverständlich nach den Richtlinien des Ausbildungsrahmenplans bzw. Rahmenlehrplans für Garten- und Landschaftsbau.
  • Für das betriebliche Praktikum verfügen wir über ein großes Netzwerk an Kooperationspartnern in entsprechenden Unternehmen in Ihrer Nähe. Im Rahmen des integrierten Praktikums können Sie dort Ihre theoretischen Kenntnisse vertiefen und festigen.
Persönliche Betreuung unserer Umschüler/-innen

Selbstverständlich stehen unsere Berater /-innen Ihnen während der gesamten Umschulung zur Seite. Sie helfen Ihnen bei der Suche nach einem passenden Praktikumsplatz, erstellen mit Ihnen professionelle Bewerbungsunterlagen und unterstützen Sie bei der anschließenden Arbeitsplatzsuche als Gärtner. Dabei profitieren Sie von unserem Netzwerk aus renommierten Unternehmen.

Abschluss / Prüfung
  • Kammerprüfung (IHK, HWK u.a.)
  • bfw-Zertifikat bzw. Teilnahmebescheinigung
„Mir gefällt besonders, in der Natur zu sein, Umgang mit Menschen zu haben und die Abwechslung in dem Beruf.“

Hüseyin Simsek
Teilnehmer
bfw Gladbeck

Kosten / Förderung

Für Sie sind unsere Umschulungen und Weiterbildungen in der Regel kostenfrei. Wir beraten Sie gern.
Weitere Informationen

Ihre Vorteile beim bfw
  • Zertifizierter Bildungsträger
  • Mehr als 45.000 Teilnehmer jährlich
  • Hohe Integration in Arbeit

Aktuelle Kurse

Videos zum Berufsbild

Diese Bildungsangebote könnten Sie auch interessieren:

Geprüfte Qualität: Unsere Bildungsangebote sind zertifiziert