Aktuelles

bfw Leipzig: Neuer Standort nach Umzug feierlich eröffnet

Am 17. Dezember letzten Jahres wurde die neue Bildungsstätte in der Hohmannstraße 6 in Leipzig feierlich eröffnet. Zahlreiche Gäste folgten der Einladung. Darunter langjährige Kooperationspartner/-innen, Vertreter/-innen der Agentur für Arbeit und regionale Politiker/-innen.

Geschäftsführer Klaus Knappstein begrüßte die Gäste in seiner Rede und lobte die Arbeit der Leipziger Kolleginnen und Kollegen und die hervorragende Teamarbeit beim Umzug.
Seit mehr als 25 Jahren begleitet das bfw in und um Leipzig Menschen, die sich im gewerblich-technischen Bereich weiterbilden, umschulen oder ausbilden lassen wollen. Aber auch in den kaufmännischen Berufensowie in den Bereichen Geomatik, Vermessungstechnik, Lager/Logistik oder IT hat das bfw in Leipzig zahlreiche Angebote.

Hervorzuheben ist das 2014 gestartete Projekt GABI. Im Auftrag des Jobcenters und der Agentur für Arbeit sowie in Kooperation mit Arbeit und Leben Sachsen e. V. und dem Bildungsinstitut Pscherer gGmbH werden Arbeitssuchende wieder an den Arbeitsmarkt herangeführt. Den Teilnehmenden aller Altersklassen und Bildungsniveaus stehen 18 verschiedene Qualifizierungselemente zur Verfügung. Bisher haben bereits 11.000 Teilnehmende an dem Projekt teilgenommen – eine beachtliche Zahl.

Wir wünschen den Kolleginnen und Kollegen auch am neuen Standort gutes Gelingen bei der Eröffnung neuer beruflicher Perspektiven für die Teilnehmer/-innen und der Ausbildung neuer Fachkräfte.
 

Alle Neuigkeiten ansehen 

Cookie Hinweis

Um die Webseite optimal gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies (u.a. für Google Analytics). Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung zu. Weitere Informationen hierzu, zur Verwendung Ihrer personenbezogenen Daten und zu Widerspruchsmöglichkeiten erhalten Sie in der Datenschutzerklärung.