Ausbilder Vermessungstechnik (m/w/d)

Leipzig

Vollzeit

bfw

539-4619-1450

Für unsere Bildungsstätte suchen wir am Standort Leipzig zum 01.01.2020 - befristet bis zum 31.12.2021 - in Vollzeit (40 Std./Woche) einen


Ausbilder im Bereich Vermessungstechnik (m/w/d)
(Fachkraft für Qualifizierung)


Ihr Qualifikationsprofil

  • Sie verfügen mind. über eine abgeschlossene Berufsausbildung als Vermessungstechniker oder eine vergleichbare Ausbildung im Bereich Geodäsie/Markscheidewesen und über eine pädagogische Zusatzqualifikation (z .B. Eignung nach AEVO) oder eine vergleichbare Qualifikation
  • Idealerweise bringen Sie erste Erfahrungen in der Erwachsenenbildung mit.
  • Sie verfügen über fundierte Kenntnisse in Vermessungsverfahren, insbesondere Tachymetrie, GPS-Vermessung, Bauausführungsvermessung, Bauvermessung und Liegenschaftskataster, fachbezogener Mathematik sowie Grundlagen der Kartografie, QGIS und/oder ArcGIS.
  • Sie überzeugen durch Ihre Freude an der Wissensvermittlung und Ihre Intention, Menschen zu unterstützen und weiterzuentwickeln.
  • Ein routinierter Umgang mit digitalen Arbeitsmitteln, insbesondere branchenüblicher Software (GeografCAD, AutoCAD) und Medien ist für Sie selbstverständlich.
  • Als Persönlichkeit zeichnen Sie sich durch Ihr sicheres Auftreten, Ihr Interesse am Umgang mit den verschiedensten Menschen, durch Ihre selbstständige und eigenverantwortliche Arbeitsweise sowie durch Ihre sehr gute Kommunikationsfähigkeit und Ihre Teamfähigkeit aus.


Aufgabenschwerpunkte

  • Sie gestalten die Aus- und Weiterbildung als Erlebnis, vermitteln fachspezifische Ausbildungsinhalte und geben Ihren Erfahrungsschatz und Ihre Expertise praxisorientiert weiter.
  • Sie übernehmen die Verantwortung für Lehrgänge und haben die Lernfortschritte im Blick.
  • Durch Ihre Mitarbeit bei der Vorbereitung und Durchführung von (Modul-, Abschluss-)Prüfungen tragen Sie dazu bei, dass in Ihren Lehrgängen bestmögliche Ergebnisse erzielt werden.
  • Sie unterstützen uns bei der Optimierung der Aus- und Weiterbildungsprozesse und ebenso bei der Weiterentwicklung unseres Portfolios.
     

Unser Unternehmen

Das bfw – Unternehmen für Bildung ist seit mehr als 60 Jahren einer der führenden Bildungsdienstleister in Deutschland mit Hauptsitz in Erkrath bei Düsseldorf. Wir sind ein anerkannter gemeinnütziger Träger der beruflichen Aus- und Weiterbildung. Rund 1.800 hauptberufliche Mitarbeiter/-innen sind an über 250 Bildungseinrichtungen und Schulungsstätten im gesamten Bundesgebiet beschäftigt. Sie qualifizieren jährlich mehr als 45.000 Menschen.

Durch die inhaltliche Spezialisierung über unsere Marken und Tochterunternehmen begegnen wir den vielfältigen Herausforderungen der Aus- und Weiterbildungsbranche mit Expertenwissen und passgenauen Angeboten. Die bfw-Unternehmensgruppe kooperiert mit über 100 Partnern, um Beschäftigten, Arbeitsuchenden und Unternehmen effektive und effiziente Angebote in Ihrer Region unterbreiten zu können.

Als Gründungsmitglied im Bundesverband der Träger beruflicher Bildung e. V. (BBB) engagieren wir uns mit weiteren führenden Partnern der Bildungsbranche für die Belange der Bildungsträger in Deutschland.

Das bfw ist nach DIN EN ISO 9001:2015 sowie der Akkreditierungs- und Zulassungsverordnung Arbeitsförderung (AZAV) zertifiziert.

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Dann freuen wir uns über Ihre Bewerbung mit Ihrem Lebenslauf, Ihren Zeugnissen sowie der Angabe über Gehaltsvorstellungen und Verfügbarkeit.
(Wir dürfen Sie bitten, uns ausschließlich Fotokopien einzureichen, denn es erfolgt keine Rücksendung der Bewerbungsunterlagen.)

Ihr Ansprechpartner

Bitte richten Sie Ihre Bewerbung vorzugsweise per E-Mail an:

Ina Becker
E-Mail: bewerbermanagement02@bfw.de

Korrespondenzadresse

bfw – Unternehmen für Bildung.
ZB Personalmanagement - Außenbüro Erkrath
Schimmelbuschstraße 55
40699 Erkrath

Sie haben Fragen?

Cookie Hinweis

Um die Webseite optimal gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies (u.a. für Google Analytics). Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung zu. Weitere Informationen hierzu, zur Verwendung Ihrer personenbezogenen Daten und zu Widerspruchsmöglichkeiten erhalten Sie in der Datenschutzerklärung.