Stellenangebot

Datenschutzkoordinator (m/w/d)

Erkrath

Teilzeit

bfw

165-1319-1010

Starten Sie zum nächstmöglichen Zeitpunkt in unserer Hauptverwaltung in  Erkrath als Datenschutzkoordinator (m/w/d) mit einer wöchentlichen Arbeitszeit von 30 Stunden und verstärken Sie unser Team und wirken bei den datenschutzrechtlichen Anforderungen im Unternehmen mit.

Aufgabenschwerpunkte:

  • Sie bearbeiten und beantworten alltägliche datenschutzrelevante Fragestellungen und fungieren als dezentraler Ansprechpartner
  • Sie wirken auf die Einhaltung datenschutzrelevanter Regelungen hin, indem Sie u. a. die Mitarbeiter(innen) im Hinblick auf etwaige Risiken sensibleren
  • Sie verwalten, aktualisieren und pflegen Dokumente und Verzeichnisse aus dem Bereich Datenschutz im zentralen Qualitäts- und Organisationshandbuch (QM) und erstellen Vorlagen im Bereich Datenschutz
  • Sie organisieren die Handlungsleitung des Datenschutzes in die Fläche mit den dezentralen Datenschutzkoordinatoren
  • Sie wirken bei der operativen Umsetzung der Anforderungen der DSGVO sowie interner Vorgaben und Prozesse mit
  • Sie unterstützen die externe Datenschutzbeauftragte bei der Wahrnehmung ihrer Aufgaben

Ihr Qualifikationsprofil:

  • Sie bringen eine abgeschlossene Ausbildung, ein Studium oder eine vergleichbare Qualifikation aus den Bereichen Wirtschaft, Recht, Informatik oder Gesundheitsmanagement mit
  • Sie besitzen (idealerweise) einschlägige Kenntnisse im Datenschutzrecht (z. B. DSGVO, BDSG) und weisen praktische Erfahrungen im Bereich Datenschutz vor
  • Sie sind motiviert, sich umfassend in den Themenbereich Datenschutz im Bildungsträgerumfeld einzuarbeiten und auseinanderzusetzen
  • Sie haben die Fähigkeit konkrete Sachverhalte und datenschutzrechtliche Anforderungen zu erfassen, technische Umsetzungsmöglichkeiten zu eruieren sowie pragmatische Lösungen zu erarbeiten
  • Kenntnisse von IT Systemen und Prozessen, Fähigkeit zur Plausbilisierung von IT Sachverhalten
  • Darüber hinaus überzeugen Sie durch Ihre Organisationsfähigkeit, Planungskompetenz, ausgeprägte analytische und konzeptionelle Fähigkeiten
  • Als Persönlichkeit zeichnen Sie sich durch Ihre Souveränität sowie durch ein innovatives, kommunikationsstarkes, teamfähiges und sicheres Auftreten aus

Das bieten wir Ihnen:

  • Option zur Übernahme der Position des/der Datenschutzbeauftragen nach erfolgtem Change Prozess
  • Eine spannende und sinnstiftende Stelle mit großem Gestaltungsspielraum und tollen Kollegen/innen, die sich gemeinsam mit großem Engagement jeden Tag für unsere Vision einsetzen
  • Individuelle Mitarbeiterentwicklung
  • flexible Arbeitszeiten, Arbeitszeitkonto, Einkaufsplattform, Kantine
  • Betriebliche Altersvorsorge und vieles mehr …
     

Unser Unternehmen

Das bfw – Unternehmen für Bildung ist seit mehr als 60 Jahren einer der führenden Bildungsdienstleister in Deutschland mit Hauptsitz in Erkrath bei Düsseldorf. Wir sind ein anerkannter gemeinnütziger Träger der beruflichen Aus- und Weiterbildung. Rund 1.800 hauptberufliche Mitarbeiter/-innen sind an über 250 Bildungseinrichtungen und Schulungsstätten im gesamten Bundesgebiet beschäftigt. Sie qualifizieren jährlich mehr als 45.000 Menschen.

Durch die inhaltliche Spezialisierung über unsere Marken und Tochterunternehmen begegnen wir den vielfältigen Herausforderungen der Aus- und Weiterbildungsbranche mit Expertenwissen und passgenauen Angeboten. Die bfw-Unternehmensgruppe kooperiert mit über 100 Partnern, um Beschäftigten, Arbeitsuchenden und Unternehmen effektive und effiziente Angebote in Ihrer Region unterbreiten zu können.

Als Gründungsmitglied im Bundesverband der Träger beruflicher Bildung e. V. (BBB) engagieren wir uns mit weiteren führenden Partnern der Bildungsbranche für die Belange der Bildungsträger in Deutschland.

Das bfw ist nach DIN EN ISO 9001:2015 sowie der Akkreditierungs- und Zulassungsverordnung Arbeitsförderung (AZAV) zertifiziert.

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Dann freuen wir uns über Ihre Bewerbung mit Ihrem Lebenslauf, Ihren Zeugnissen sowie der Angabe über Gehaltsvorstellungen und Verfügbarkeit.
(Wir dürfen Sie bitten, uns ausschließlich Fotokopien einzureichen, denn es erfolgt keine Rücksendung der Bewerbungsunterlagen.)

Ihr Ansprechpartner

Bitte richten Sie Ihre Bewerbung vorzugsweise per E-Mail an:

Angela Kusenberg
E-Mail: bewerbermanagement@bfw.de

Danja Kaufhold
E-Mail: bewerbermanagement@bfw.de

Korrespondenzadresse

bfw – Unternehmen für Bildung.
ZB Personalmanagement - Außenbüro Erkrath
Schimmelbuschstraße 55
40699 Erkrath

Sie haben Fragen?

Cookie Hinweis

Um die Webseite optimal gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies (u.a. für Google Analytics). Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung zu. Weitere Informationen hierzu, zur Verwendung Ihrer personenbezogenen Daten und zu Widerspruchsmöglichkeiten erhalten Sie in der Datenschutzerklärung.