Stellenangebot

Bildungsreferent (w/m/d) Produktentwicklung

Erkrath

Vollzeit

inab

395-3319-3010

Für die Produktentwicklung unserer Bildungsangebote suchen wir am Standort Erkrath zum nächstmöglichen Zeitpunkt in Vollzeit (40 WAZ) einen engagierten

Bildungsreferenten (w/m/d) Produktentwicklung

Ihre Aufgaben

  • Verantwortung der Produktentwicklung im Bildungsumfeld von der ersten Idee bis zur Marktreife unter Berücksichtigung der ökonomischen Handlungsnotwendigkeiten eines bundesweit agierenden Bildungsträges im Jugendbereich
  • Marktrecherche und -analyse für eine mögliche Platzierung innovativer Produkte
  • Formulierung von überzeugenden Konzepten, welche eine Marktdurchdringung im Jugendbereich ermöglichen
  • Qualitätsmanagement und Evaluation der aktuellen Leistungserbringung für die qualitative Weiterentwicklung vorhandener und neu entwickelter Produkte
  • Analyse der aktuellen Geschäftstätigkeit mit der Zielsetzung einer Optimierung und Weiterentwicklung des vorhandenen Produktportfolios
  • Mitwirkung bei Preisbildungsprozessen für die Platzierung von Produktinnovationen am Markt

Ihr Profil

  • Sie verfügen idealerweise über ein abgeschlossenes Studium aus dem pädagogischen, sozialwissenschaftlichen oder ökonomischen Bereich.
  • Sie können erste Berufserfahrung in Recherchetätigkeiten und konzeptionellem Arbeiten vorweisen.
  • Sie besitzen gute analytische und konzeptionelle Fähigkeiten und haben ein Gespür für neue, zukunftsfähige Themen im Bereich der Jugendangebote.
  • Sie haben Freude am Schreiben und gestalterische Kompetenzen und verbinden kreatives Denken mit wirtschaftlichem Handeln.
  • Als Persönlichkeit zeichnen Sie sich durch Ihre ausgeprägten sozialen Kompetenzen, Ihre Teamfähigkeit aus und besitzen ein gutes Selbstmanagement und Stressresistenz.
  • Bereitschaft für gelegentliche Dienstreisen innerhalb Deutschlands.

Ihre Vorteile bei uns

  • Eine abwechslungsreiche und sinnstiftende Stelle mit großem Gestaltungsspielraum
  • Ein tolles Team, welches sich gemeinsam mit großem Engagement jeden Tag für  unsere Vision einsetzt
  • Individuelle Mitarbeiterentwicklung
  • Arbeitszeitkonto, 30 Tage Urlaub
  • Einkaufsplattform, Fitnessstudio-Kooperation
  • Betriebliche Altersvorsorge und vieles mehr…

Unser Unternehmen

Als bundesweit aktiver Bildungsdienstleister haben wir uns auf die Bereiche Jugend, Bildung und Beruf spezialisiert. inab ist eine Tochtergesellschaft des bfw – Unternehmen für Bildung, einem der führenden Bildungsdienstleister in Deutschland. Im Mittelpunkt unseres Denkens und Handelns steht der junge Mensch. Wir begleiten ihn vom ersten Schultag an bis zum erfolgreichen Abschluss seiner Berufsausbildung.

Wir entwickeln in unseren Geschäftsfeldern Schule & Beruf, Berufsvorbereitung, Ausbildung und Rehabilitation Produkte, die genau auf das jeweilige Alter und die damit verbundene Entwicklungsstufe der Kinder, Jugendlichen jungen Erwachsenen zugeschnitten sind. 

inab steht für qualitativ hochwertige Bildung. Wir legen Wert auf hohe Qualitätsstandards und bilden unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter kontinuierlich weiter. inab ist nach DIN EN ISO 9001:2015 sowie der Akkreditierungs- und Zulassungsverordnung Arbeitsförderung (AZAV) zertifiziert.

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Dann freuen wir uns über Ihre Bewerbung mit Ihrem Lebenslauf, Ihren Zeugnissen sowie der Angabe über Gehaltsvorstellungen und Verfügbarkeit.
(Wir dürfen Sie bitten, uns ausschließlich Fotokopien einzureichen, denn es erfolgt keine Rücksendung der Bewerbungsunterlagen.)

Ihr Ansprechpartner

Bitte richten Sie Ihre Bewerbung vorzugsweise per E-Mail an:

Angela Kusenberg
E-Mail: bewerbermanagement@bfw.de

Danja Kaufhold
E-Mail: bewerbermanagement@bfw.de

Korrespondenzadresse

bfw – Unternehmen für Bildung.
ZB Personalmanagement - Außenbüro Erkrath
Schimmelbuschstraße 55
40699 Erkrath

Sie haben Fragen?

Cookie Hinweis

Um die Webseite optimal gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies (u.a. für Google Analytics). Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung zu. Weitere Informationen hierzu, zur Verwendung Ihrer personenbezogenen Daten und zu Widerspruchsmöglichkeiten erhalten Sie in der Datenschutzerklärung.