Detail

Ausbildungskooperation des bfw Sinzheim mit der Robert Bosch GmbH in Bühl

Beschäftigte erfolgreich zu Industriemechaniker /-innen ausgebildet

18 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Robert Bosch GmbH im Werk Bühl nutzten die letzten 25 Monate, um einen Facharbeiterabschluss als Industriemechaniker /-innen nachzuholen. Die praktische Ausbildung erfolgte dabei in der Fachwerkstatt des bfw Sinzheim unter Leitung von Roland Klein, der Theorieunterricht wurde durch die BBQ Berufliche Bildung gGmbH durchgeführt. Alle Auszubildenden, 12 Frauen und 6 Männer, beendeten die Umschulung erfolgreich und werden nun als Facharbeiter im Robert Bosch Werk beschäftigt.

Dass dieses Pilotprojekt so rundum gelungen ist, lag am großen persönlichen Engagement der Lernenden, wie auch der Ausbilder und dem hervorragenden Zusammenhalt der gesamten Lerngruppe. Spürbar war dies auf der Abschlussveranstaltungen in den Räumen des Werks, in der die Absolventen humorvoll auf die anstrengende, aber tolle Zeit am bfw Sinzheim zurückblickten.