Projekt Regio-Aktiv 2.0

Projekt „Regio-Aktiv 2.0"

 

Das Projekt „Regio-Aktiv 2.0" wird im Landkreis Saalfeld-Rudolstadt durch eine Kooperationsgemeinschaft von 2 Bildungsträgern gestaltet, welche unterschiedliche Berufsfelder abdecken. Es besteht eine enge Zusammenarbeit mit dem Jobcenter Saalfeld-Rudolstadt. Die bfw GmbH, Bildungsstätte Saalfeld übernimmt in der Trägergemeinschaft das Berufsfeld Maschinen und Anlagenführer.

Zielgruppe

Die Maßnahme richtet sich an Männer und Frauen, die in der Region Saalfeld- Rudolstadt wohnen und auf dem Arbeitsmarkt nicht oder nur schwer vermittelbar sind. Die Teilnehmer sind vor dem Eintritt in das Vorhaben langzeitarbeitslos und weisen in der Regel weitere Vermittlungshemmnisse auf.

Durch fachliche Qualifizierung in das angebotene Berufsfeld und eine umfassende sozialpädagogische Begleitung wird auf die besonderen Belange der Zielgruppe eingegangen.

Ziele

Das Ziel des Projektes „Regio-Aktiv 2.0" ist die Verringerung der Langzeitarbeitslosigkeit im Kreis Saalfeld-Rudolstadt. Die Maßnahme dient der Wiederherstellung, dem Erhalt und der Verbesserung der Beschäftigungsfähigkeit von benachteiligten Personen sowie der Vermittlung der Teilnehmer in versicherungspflichtige Beschäftigungen oder Ausbildung bei entsprechender Eignung.

Durchführung

Das Projekt verläuft in 3 nachfolgend aufgeführten Phasen:

1. Qualifizierungsphase

2. Integrationsphase

3. Stabilisierungsphase (nachgeschaltet zum ESF-Projekt)

Im Projekt sind Praktika in wohnortnahen Betrieben eingeplant.

Es findet in Vollzeit mit 40 Unterrichtseinheiten in der Woche statt.

Es sind für den Bereich Maschinen- und Anlagenführer  insgesamt 15 Teilnehmerplätze vorhanden.

Zeitraum

10.04.2017 bis 09.04.2018

Veranstaltungsort

bfw GmbH, Bildungsstätte Saalfeld, Paul-Auerbach-Straße 11, 07318 Saalfeld

Ansprechpartner

Jörg Meuche

Tel.: 036714603803

E-Mail: Meuche.Joerg@bfw.de

Rene Krämer

Tel.: 036714603833

E-Mail:Kraemer.Rene@bfw.de

 

 

Gefördert durch den Freistaat Thüringen aus Mitteln des Europäischen Sozialfonds.

Download

Flyer

Poster

Um die Webseite optimal gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies (u.a. für Google Analytics). Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung zu. Weitere Informationen hierzu, zur Verwendung Ihrer personenbezogenen Daten und zu Widerspruchsmöglicheiten erhalten Sie in der Datenschutzerklärung.
Bestätigen