Detail

Hervorragende Prüfungsergebnisse: bfw-Schüler erreicht die höchste Punktzahl bei der Sommer-Gesellenprüfung 2021

Das bfw – Unternehmen für Bildung in Neckarsulm wurde erneut für die Ausbildung des besten Maschinen- und Anlagenführers bei der Sommer-Gesellenprüfung 2021 ausgezeichnet.

„Wir sind sehr stolz, dass unsere Schüler zum wiederholten Mal die besten Ergebnisse bei ihren Abschlussprüfungen erzielt haben. Das bestätigt uns in unserer Arbeit und zeigt, dass Qualität, Kompetenz und Engagement zum Erfolg unserer Schüler beitragen“, freut sich der Leiter des bfw Bildungszentrums Neckarsulm Hans-Jürgen Müller.

Dem bfw-Unternehmen für Bildung ist hohe Qualität der Ausbildung sehr wichtig. Lernkonzepte und -formate werden regelmäßig an die aktuellen, beruflichen und pädagogischen Anforderungen angepasst und entsprechend erweitert. „Was uns ausmacht ist der hohe Praxisanteil unseres Ausbildungskonzepts. Neben der Theorie, die durch den Einsatz von digitalen Lernplattformen und Inhalten bereichert wird, ist der praxisnahe Unterricht essenziell. Unsere Schüler und Schülerinnen sollen und dürfen in der bfw-Werkstatt das Erlernte ausgiebig üben und so festigen.“, erörtert Müller das Erfolgsmodell von bfw.

Das bfw – Unternehmen für Bildung ist am Standort Neckarsulm mit einem vielfältigen Bildungsangebot in den Bereichen Metall und Elektro vertreten und fest in der Region verankert.

Die Umschulungen beim bfw starten jeweils im Frühjahr und Herbst. Das bfw- ermöglicht dabei den Einstieg in alle stark nachgefragten Berufe u.a. Umschulungen im Elektrobereich (Elektroniker /-in, Industrieelektriker /-in und Mechatroniker /-in) oder im Metallbereich (Industriemechaniker /-in, Zerspanungsmechaniker/in und Maschinen- und Anlagenführer /-in).