Das bfw Lemförde

Aktuelle Kurse  Ihr Weg zu uns

Das bfw Lemförde mit der Kooperation der ZF Friedrichshafen AG hat eine regionale Anerkennung in der Aus- und Weiterbildung von Teilnehmenden aus der Dümmer Region und dem großen Umfeld aus Nordrhein-Westfalen und Niedersachsen.

Die Bildungsschwerpunkte liegen auf Umschulungen und modularen Qualifikationen im metall-technischen Bereich.

Unsere Umschulungen sind AZAV-zertifiziert, das heißt Ihnen entstehen in der Regel keine Kosten. Die finanzielle Förderung kann durch verschiedene Kostenträger (z.B. Agentur für Arbeit, Jobcenter, Rentenversicherung, Berufsförderungsdienst der Bundeswehr) übernommen werden. Unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sind Ihre Förder-Spezialisten, die sich mit Bildungsgutschein, Bildungsprämie, Aktivierungs- und Vermittlungsgutschein (AVGS), Aufstiegs-BAföG und anderen Fördermöglichkeiten auskennen und Sie gern beraten.

Die Agentur für Arbeit fördert Beschäftigte, die sich auf die Externenprüfung vorbereiten und erfolgreich den Berufsabschluss erwerben mit einer Abschlussprämie in Höhe von 1.500 Euro.
 
Wir bieten Ihnen eine angenehme Lernatmosphäre in unserer Bildungsstätte, in der wir Sie optimal auf Ihren Abschluss vorbereiten.

In unserer Bildungsstätte werden die Teilnehmer/innen in praxisgerechten Werkstätten und Schulungsräumen von erfahrenen Industrie- und Handwerksmeistern und Technikern ausgebildet.

Weitere Schulungsräume befinden sich Am Burggraben 3.


Wir freuen uns auf Ihren Anruf!

Ihr Ansprechpartner

Matthias Gieseking
Tel.: 05443 9982007
Fax: 05443 9989992
E-Mail: lemfoerde@bfw.de

Sylvia Hartmann
Tel.: 05443 9982007
Fax: 05443 9989992
E-Mail: lemfoerde@bfw.de

Sie haben Fragen?

Adresse

bfw – Unternehmen für Bildung.
Alter Bahndamm 12
49448 Lemförde

Aktuelle Kurse

  • Thema
  • Kursbeginn
  • Abschlussart
  • Unterrichtsart
  • Kursart

Jetzt 2500 Euro Erfolgsprämie sichern!

Die Bundesregierung belohnt bestandene Zwischen- und Abschlussprüfungen im Rahmen einer geförderten Umschulung mit einer Weiterbildungsprämie. Arbeitssuchende erhalten unter bestimmten Voraussetzungen eine Prämie für bestandene Prüfungen bei Umschulungen:

Informationen zu den Förderbedingungen erhalten Sie bei unseren Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern in Lemförde sowie auf der Internetseite der Agentur für Arbeit.

Neuigkeiten aus Lemförde

Unsere neuen Vorbereitungskurse zum Geprüfte /-r Industriemeister /-in (IHK), Fachrichtung Lebensmittel und Fachrichtung Metall starten am 19. August 2019.

Die Umschulungen und Weiterbildungen starten am 15. Februar und 15. April 2019. Die Zustiegsfrist für alle Kurse beträgt ca. 4 Wochen nach Starttermin.

Alle Neuigkeiten ansehen

Ihr Weg zu uns

Alter Bahndamm 12
49448 Lemförde

Anfahrtsskizze (pdf)

Am Burggraben 3
49448 Lemförde

Anfahrtsskizze (pdf)

Öffnungszeiten

Montag – Donnerstag
08:00 – 14:00 Uhr
Freitag
08:00 – 12:00 Uhr

Kontakt zur Bildungseinrichtung

Die für Ihre Anfrage benötigten personenbezogenen Daten werden bei der Berufsfortbildungswerk Gemeinnützige Bildungseinrichtung des DGB GmbH (bfw) und den mit ihr verbundenen Unternehmen, Berufsfortbildungswerk GmbH (bfw) und inab – Ausbildungs- und Beschäftigungsgesellschaft des bfw mbH ausschließlich zur Bearbeitung Ihrer Anfrage verarbeitet.

Wenn Sie die im Kontaktformular eingegebenen Daten durch Klick auf den nachfolgenden Button "Abschicken" übersenden, erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Ihre Angaben für die Beantwortung Ihrer Anfrage und der Kontaktaufnahme über die von Ihnen gewünschten Wege (E-Mail/Telefon) verwenden.
Sie können Ihre erteilte Einwilligung jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen. Im Falle des Widerrufs werden Ihre Daten umgehend gelöscht. Ihre Daten werden ansonsten gelöscht, wenn wir Ihre Anfrage bearbeitet haben oder der Zweck der Speicherung entfallen ist. Sie können sich jederzeit über die zu Ihrer Person gespeicherten Daten informieren. Weitere Informationen zum Datenschutz finden Sie auch in der Datenschutzerklärung dieser Webseite.

Cookie Hinweis

Um die Webseite optimal gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies (u.a. für Google Analytics). Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung zu. Weitere Informationen hierzu, zur Verwendung Ihrer personenbezogenen Daten und zu Widerspruchsmöglichkeiten erhalten Sie in der Datenschutzerklärung.