Management & Persönlichkeit

Impulstage Führung in der Produktion – Ein Praxis-Workshop für erfahrene Führungskräfte

Olpe

15.02.2019

Fort-/Weiterbildung

bfw-/maxQ.-Zertifikat

Vollzeit

Passen Sie die Kompetenzen Ihrer Führungskräfte in der Produktion den aktuellen Anforderungen an. Die fortschreitende Automatisierung und Digitalisierung verändert die Anforderungen in diesem Bereich grundlegend.

Ziele

Im Vorfeld führen Sie eine persönliche Standortbestimmung mittels KODE® durch und erhalten eine professionelle individuelle Rückmeldung.  Sie sind der Lage, Ihre eigenen Kompetenzen zu analysieren und Vertiefungen bzw. den Ausbau zu planen. Sie können Ihr Führungshandeln analysieren und reflektieren, können Führungstools beschreiben und zu einzelnen Situationen passende auswählen.  Basierend auf Anregungen und Praxisbeispielen optimieren Sie Ihren Führungsalltag. Die Inhalte orientieren sich an den im Vorfeld abgefragten Anliegen der Teilnehmenden.

Workshop-Themen / Inhalte

•    Reflexion der eigenen Führungspersönlichkeit und Führungspraxis
•    Die „neue“ Führung: ergebnisorientiert
•    Umgang mit Unklarheiten, Widersprüchen, unterschiedlichen Erwartungen, Rollenvielfalt und Macht
•    Veränderungsmanagement & persönliche Veränderungskompetenz
•    Führungstools für aktuelle Beratungsanliegen
•    Je nach Anliegen der Teilnehmenden können die Inhalte variieren.

Zielgruppe

Der Praxis-Workshop richtet sich an erfahrene Führungskräfte in der Produktion (z .B. Meister/-innen, Schichtführer/-innen, Vorarbeiter/-innen und Produktionsleiter/-innen), die bereits ein Einsteiger/innen-Seminar absolviert oder zirka 3  Jahre Erfahrung in der Führungsrolle haben und eine Vertiefung ihrer Führungskompetenzen wünschen.

Fakten zum Seminar

  • Dauer: 1,5 Tage
  • Termin: 15.-16.02.19
  • Anmeldefrist: 25.01.19 
  • Teilnehmende: max. 12
  • Beginn: 09:30 Uhr
  • Ende: 13:00 Uhr
  • Preis: 975 € (inkl. MwSt.)
  • Ort: Region Olpe, Veranstaltungsort wird noch bekannt gegeben

Die Auswertung der Standortbestimmung erfolgt in einem persönlichen Gespräch (telefonisch oder Video-Format). Auf Wunsch kann ein persönliches Rückmeldegespräch erfolgen (Zusatzkosten).

Vor Seminarbeginn teilen Sie uns bitte ein bis zwei aktuelle Beratungsanliegen mit, die während des Workshops bearbeitet werden (Template wird zur Verfügung gestellt).

Unser Vorgehen

Wir arbeiten mit den Alltagserfahrungen der Teilnehmer/innen und geben Übungsanteilen einen großen Raum. Individuelle Standortbestimmung und Feedback mittels KODE®, Eigenreflexion, Einzel-, Partner und Gruppenübungen, Beispiele aus dem beruflichen Alltag der Teilnehmenden, Kollegiale Beratung, Trainer-Input und Erfahrungsaustausch.

Ihre Trainerinnen

Astrid Gloystein und Birgit Pletz

Hinweis

Auch als firmeninternes Seminar möglich – sprechen Sie uns an!

Weitere Termine

09.-10.05.19
12.-13.09.19

Ihr Ansprechpartner

Christine Bellenberg
Tel.: 02761 40115
Fax: 02761 1786
E-Mail: kbz.olpe@bfw.de

Buchungsanfrage

Bildungsstätte

bfw – Unternehmen für Bildung.
In der Trift 10-12
57462 Olpe

Zur Bildungsstätte

Unterrichtszeiten

1. Tag: 09:30 Uhr bis 16:30 Uhr
2. Tag: 09:00 Uhr bis 13:00 Uhr

Um die Webseite optimal gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies (u.a. für Google Analytics). Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung zu. Weitere Informationen hierzu, zur Verwendung Ihrer personenbezogenen Daten und zu Widerspruchsmöglichkeiten erhalten Sie in der Datenschutzerklärung.
Bestätigen