Technik, Handwerk, Industrie

Konstruktionsmechaniker /-in (IHK), Fachrichtung Schweißtechnik, Teilqualifizierung

Heide

Laufender Einstieg

Fort-/Weiterbildung

bfw-/maxQ.-Zertifikat

Vollzeit

Freuen Sie sich auf eine umfassende Teilqualifizierung zum/zur Konstruktionsmechaniker /-in im bfw Heide.

Meldungen aus der Wirtschaft zeigen, dass in den nächsten Jahren weiterhin ein hoher Bedarf an qualifizierten Konstruktionsmechanikern /-innen besteht. Deshalb bietet das bfw Heide eine an den Bedürfnissen und die Nachfrage der Industrie orientierte Umschulung an.

Berufsanschlussfähige Teilqualifizierungen TQ 1-7

Sie können frei auswählen, welches Modul Sie buchen möchten. Jede Teilqualifizierung dauert 4 Monate inklusive eines vierwöchigen Betriebspraktikums.

TQ 1 Grundlagen Metall

Herstellen von Bauelementen und einfachen Baugruppen mit handgeführten Werkzeugen

TQ 2 Maschinenfertigung

Fertigen von Bauelementen mit Maschinen und Warten technischer Systeme

TQ 3 Blechlehrgang

Herstellen von Konstruktionen und Baugruppen aus Blechteilen und durch Umformen von Profilen

TQ 4 Schweißen

Herstellen von Baugruppen und Konstruktionen aus Profilen mittels des thermischen Trennens und Fügens

TQ 5 Montage und Demontage

Montieren und Demontieren von Baugruppen und
Metallkonstruktionen

TQ 6 Instandhalten von Produkten

Herstellen und Instandhalten von Produkten der
Konstruktionstechnik + Inhalte aus dem Wirtschafts-und Sozialkundeunterricht

TQ 7 Anpassen von Produkten

Ändern und Anpassen von Produkten der Konstruktionstechnik + Inhalte aus dem Wirtschafts- und Sozialkundeunterricht.

Abschluss

  • Am Ende jeder Teilqualifizierung legen Sie eine interne Abschlussprüfung in Theorie und Praxis vor einem internen Prüfungsausschuss ab. Als Nachweis erhalten Sie für jede abgeschlossene Teilqualifizierung ein separates und aussagefähiges Teilnahmezertifikat, in dem die im Lehrgang gezeigten Leistungen bescheinigt werden.
  • Bei erfolgreicher Absolvierung aller 7 Teilqualifizierungen, kann eine Zulassung zur Umschulungsprüfung nach §58-§63 BBIG oder zur externen Prüfung nach §45 Abs. 2 BBIG beantragt werden.
  • Die Zulassung zur Abschlussprüfung (Teil 1+2) erfolgt nach Überprüfung der zuständigen IHK.

Zugangsvoraussetzungen

  • Frauen und Männer mit technischem Interesse und Verständnis
  • ausreichende Deutschkenntnisse

Kosten

  • Die Teilnahme ist für Sie in der Regel kostenfrei.
  • Förderung über Bildungsgutschein ist möglich.

 

Haben wir Ihr Interesse für einer Teilqualifizierung zum/zur Konstruktionsmechaniker /-in geweckt? Dann freuen wir uns, Sie im bfw Heide begrüßen zu dürfen.

Ihr Ansprechpartner

Marco Borowski
Tel.: 0481 8506617
Fax: 0481 8506633
E-Mail: heide@bfw.de

Beratung anfragen

Bildungsstätte

bfw – Unternehmen für Bildung.
Hamburger Straße 130 - 134
25746 Heide

Zur Bildungsstätte

Unterrichtszeiten

Montag – Donnerstag
07:30 – 16:30 Uhr
Freitag
07:30 – 15:30 Uhr

Cookie Hinweis

Um die Webseite optimal gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies (u.a. für Google Analytics). Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung zu. Weitere Informationen hierzu, zur Verwendung Ihrer personenbezogenen Daten und zu Widerspruchsmöglichkeiten erhalten Sie in der Datenschutzerklärung.