Büro & IT

IT-Systemkaufmann /-frau

Sie mögen die Arbeit mit Computern und interessieren sich für Technik? Dann machen Sie eine Umschulung zum IT-Systemkaufmann /-frau.

Ein IT-Systemkaufmann oder eine IT-Systemkauffrau beschäftigt sich nicht nur mit EDV-Themen, sondern arbeitet gleichzeitig stark kundenorientiert: Als IT-Systemkaufmann /-frau stellen Sie Ihren Kunden informations- und telekommunikationstechnische Lösungen zur Verfügung. In unserer Ausbildung / Umschulung zum IT-Systemkaufmann bzw. zur IT-Systemkauffrau vermitteln wir Ihnen die dafür notwendigen Fertigkeiten.

Arbeitsinhalte

IT-Systemkaufleute...

  • realisieren und leiten Projekte zur Einführung oder Erweiterung von informations- und telekommunikationstechnischer Infrastruktur in kaufmännischer, technischer und organisatorischer Hinsicht.
  • beraten Kunden und planen für sie IT-Projekte.
  • kalkulieren und erstellen Angebote.
  • schließen Verträge ab und erstellen Leistungsabrechnungen.
  • beschaffen Hard- und Software.
  • schulen Kunden und erarbeiten Marketingstrategien.
  • arbeiten vornehmlich im Vertrieb.
Einsatzorte

Als IT-Systemkaufmann /-frau finden Sie u. a. Beschäftigung bei Herstellern von Telekommunikationsgeräten und im EDV-Bereich von Unternehmen und Unternehmensberatungen.

Inhalt der Ausbildung

Der Unterricht unterteilt sich in Theorie- und Praxisphasen:

  • Der theoretische und praktische Unterricht für IT-Systemkaufmänner /-frauen findet in den Unterrichtsräumen des bfw statt. Hier vermitteln wir Ihnen das entsprechende Fachwissen. Die Lehrgangsinhalte wurden dem Ausbildungsrahmenplan sowie dem Rahmenlehrplan für den Ausbildungsberuf IT-Systemkaufmann /-frau entnommen und im Hinblick auf die konkreten Bedingungen der Maßnahmen konkretisiert.
    Neben den Fachinhalten vermitteln wir Ihnen auch Qualifikationen in den Feldern
    • Datenschutz und Datensicherheit
    • Englisch
  • Für das betriebliche Praktikum verfügen wir über ein großes Netzwerk an Kooperationspartnern in entsprechenden Unternehmen in Ihrer Region. Im Rahmen des integrierten Praktikums können Sie dort Ihre theoretischen IT-Kenntnisse vertiefen und festigen.
Abschluss

Am Ende Ihrer Ausbildung legen Sie Ihre Prüfung vor der zuständigen Industrie- und Handelskammer (IHK) ab. Durch die enge Verzahnung mit der Praxis werden Sie passgenau für Ihren späteren Beruf als IT-Systemkauffrau bzw. IT-Systemkaufmann ausgebildet.

Bescheinigungen

  • Kammerprüfung (IHK, HWK u. a.)
  • bfw-Zertifikat bzw. Teilnahmebescheinigung
  • Optionale Zusatzqualifikationen (Microsoft)
Beratung

Selbstverständlich stehen Ihnen unsere Berater /-innen während der gesamten Ausbildung / Umschulung zur Seite. Sie helfen Ihnen bei der Suche nach einem passenden Praktikumsplatz, erstellen mit Ihnen professionelle Bewerbungsunterlagen und unterstützen Sie bei der anschließenden Arbeitsplatzsuche als IT-Systemkaufmann /-frau. Dabei profitieren Sie von unserem Netzwerk aus renommierten Unternehmen.

„Die Umschulung war super und hat mir sehr geholfen. Ich bin über mein Praktikum gleich in Arbeit gekommen.“

Ehemaliger Teilnehmer
bfw Berlin

Kosten / Förderung

Für Sie ist unsere Umschulung in der Regel kostenfrei.
Weitere Informationen

Aktuelle Kurse

  • Ort
  • Kursbeginn
  • Abschlussart
  • Unterrichtsart
  • Kursart
CERTQUA-zertifiziert

Cookie Hinweis

Um die Webseite optimal gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies (u.a. für Google Analytics). Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung zu. Weitere Informationen hierzu, zur Verwendung Ihrer personenbezogenen Daten und zu Widerspruchsmöglichkeiten erhalten Sie in der Datenschutzerklärung.