Management & Persönlichkeit

Aus- und Weiterbildungspädagogik

Sie haben bereits eine abgeschlossene Ausbildung und interessieren sich für Erwachsenenbildung? Machen Sie einen Ausbilderschein!

Nicht jeder hat das Talent, Wissen anschaulich zu vermitteln. Doch wem dies gelingt und wer auch noch Spaß daran hat, genau diese Tätigkeit in der Erwachsenenbildung auszuüben, der hat gute Chancen auf dem Arbeitsmarkt – Stichwort: Lebenslanges Lernen. Fachliches Know-how entwickelt sich ständig weiter oder verändert sich sogar, daher ist es für jedes Unternehmen wichtig, die Beschäftigten an diesen Entwicklungen teilhaben zu lassen und regelmäßig fortzubilden. Der Weiterbildungsmarkt boomt entsprechend und bietet viele attraktive Beschäftigungsfelder für Aus- und Weiterbildungspädagogen /-innen.

Wir bieten Ihnen anerkannte Aufstiegsfortbildungenzum/zur Aus- und Weiterbildungspädagogen /-pädagogin in Ihrer Nähe. Nach erfolgreichem Abschluss erhalten Sie Ihren Ausbilderschein ("AdA-Schein"). Wir bieten auch Vorbereitungskurse auf die Prüfung nach der Ausbildereignungsverordnung (AEVO) an. Sprechen Sie uns an!

Arbeitsinhalte

Aus-­ und Weiterbildungspädagogen /-innen ...

  • ermitteln den Qualifikationsbedarf und koordinieren betriebliche Aus-­ und Weiterbildungsmaßnahmen.
  • begleiten die Auszubildenden und Beschäftigten während des Lernprozesses, fördern diese individuell, motivieren sie und beobachten Lernfortschritte.
  • sind zuständig für die Entwicklung und Optimierung von Prüfungen und die Vorbereitung der Prüfungsteilnehmer /-innen.
  • kümmern sich um das Ausbildungsmarketing.
  • untersuchen und bewerten die Wirksamkeit von Bildungsmaßnahmen.
  • führen Qualitätsmanagementsysteme ein oder optimieren das bestehende Qualitätsmanagement.
Einsatzorte

Zum Einsatz kommen Aus­- und Weiterbildungspädagogen /-innen vor allem:

  • in der beruflichen Erwachsenenbildung
  • bei Arbeitsvermittlern und Arbeitsberatern
  • bei öffentlich-­rechtlichen Wirtschaftsvertretungen, z. B. den Kammern
  • in der öffentlichen Verwaltung
Abschluss

z.B.

  • Ausbilderschein (AdA)
  • IHK-Abschluss

Den genauen Abschluss entnehmen Sie bitte den Kursinformationen.

Kosten / Förderung

Unsere Weiterbildungen sind unter bestimmten Voraussetzungen förderungsfähig.
Weitere Informationen

Haben Sie Fragen?

Ganz einfach: 
Wunsch-Kurs auswählen und bfw-Berater/-in ansprechen.

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Unsere aktuellen Weiterbildungen finden Sie hier:

Aktuelle Kurse

  • Ort
  • Kursbeginn
  • Abschlussart
  • Unterrichtsart
  • Kursart
LoaderErgebnisse werden geladen!

Weiterqualifizierung für Aus- und Weiterbildungspädagogen /-innen

  • Aufstiegsfortbildung zum geprüften Berufspädagogen (IHK)
CERTQUA-zertifiziert
Um die Webseite optimal gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies (u.a. für Google Analytics). Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung zu. Weitere Informationen hierzu, zur Verwendung Ihrer personenbezogenen Daten und zu Widerspruchsmöglicheiten erhalten Sie in der Datenschutzerklärung.
Bestätigen