Neuigkeiten

bfw Goslar: Projekt "Highlight" hilft Müttern beim Start ins Berufsleben

Wie schwierig es für viele alleinerziehende Mütter in Goslar ist, ein Job zu finden der mit der Familie vereinbar ist, davon können die Teilnehmerinnen des Projekts "Highlight" einiges berichten.

Das bfw Goslar und das Jobcenter Goslar haben dieses innovative Projekt 2017 ins Leben gerufen, um alleinerziehenden Müttern eine Chance auf dem Arbeitsmarkt zu ermöglichen.
Die Schwierigkeiten in Goslar bestehen darin, dass es a) sehr wenige Jobs in Teilzeit gibt und b) die Kinderbetreuung in Rand- und Ferienzeiten schwierig ist. Während die Frauen am Projekt "Highlight" teilnehmen, profitieren sie von den flexiblen Zeiten am Vor- und Nachmittag und der Möglichkeit, die Kinder mitzubringen.
Gemeinsam werden Bewerbungsstrategien entwickelt, Bewerbungen geschrieben und Behördengänge erledigt. Das stärkt das Selbstwertgefühl der alleinerziehenden Frauen enorm und sie schauen gestärkt und mit Zuversicht in die Zukunft.

Auch das Projekt "Highlight" hat sich in der Zwischenzeit weiterentwickelt – es soll ein Frauenkompetenzzentrum daraus entstehen und mit dem Landkreis Goslar hat sich ein Verein zur Kinderbetreuung gegründet, der die Rand- und Ferienzeiten abdeckt.

Gefördert und unterstützt wird "Highlight" vom Jobcenter Goslar. Wer mehr über die Möglichkeiten einer Teilnahme am Projekt erfahren möchte, kann sich gerne bei uns melden.

bfw und Jobcenter ziehen beim Projekt "Highlight" an einem Strang und helfen alleinziehenden Frauen auf dem Arbeitsmarkt Fuß zu fassen.
(Quelle: Goslarsche Zeitung, Karl Krause GmbH & Co. KG)

Alle Neuigkeiten ansehen 

Um die Webseite optimal gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies (u.a. für Google Analytics). Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung zu. Weitere Informationen hierzu, zur Verwendung Ihrer personenbezogenen Daten und zu Widerspruchsmöglichkeiten erhalten Sie in der Datenschutzerklärung.
Bestätigen